SOFORT B ​​G4+

Artikelnummer G4-700001
5 295 €
Hervorragend geeignet für die schnelle Sterilisation verpackter Ladungen. Mehr Volumen als der Statim 5000 mit gleichem Fußabdruck.
In stock
1
Produktdetails

Die KUNST der Sterilisation

SciCan freut sich, die Veröffentlichung des STATIM B G4+ Vakuumautoklaven bekannt zu geben, ein kompakter EN13060-konformer Klasse-B-Sterilisator, der Geschwindigkeit bietet, hohe Kapazität, Sicherheit und Effizienz. Seine innovative Sterilisationstechnologie umfasst sowohl ein Vorsterilisationsvakuum für eine bessere Dampfdurchdringung als auch ein Nachsterilisationsvakuum für eine verbesserte Trocknung.


Der STATIM B ist ein kompakter 6-Liter-Autoklav mit fraktionierter Vakuumtechnologie, der speziell für eine flexible Beladung entwickelt wurde, kürzere Zykluszeiten und verbesserte digitale Fähigkeiten.

Der Autoklav im Schubladenstil lässt sich mühelos mit einer Hand öffnen und verarbeiten 2 Kassetten oder 12 Beutel, Lieferung sterilisierter und trocken verpackter Instrumentenladungen in nur wenigen Minuten 27 Protokoll.

Intelligente Funktionen für verbesserte Automatisierung und Workflow


Im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit entwickelt, Der STATIM B bietet eine Reihe intelligenter Funktionen, die zur Verbesserung der Automatisierung des Sterilisationsprozesses beitragen können.

  • Wartungserinnerungen, Video-Tutorials und Tipps zur Fehlerbehebung helfen, den STATICH BIN B in gutem Zustand.
  • Automatische Software-Updates der Benutzeroberfläche für angeschlossene Geräte stellen sicher, dass das Gerät immer auf dem neuesten Stand ist.
  • Programmierbare Funktionen zum Planen von Testzyklen und Vorheizen der Kammer stellen den STAT . sicherICH BIN B ist warm und bereit zu gehen, wenn das Büro öffnet.
  • Verbesserter Dokumentationsmodus für detaillierte Aufzeichnungen, einschließlich Testergebnisse der Sterilisationsindikatoren und Instrumentenverfolgung.

Kleines Gerät, Gute Leistung


Der Autoklav STATIM B G4+ ist mit seiner 6-Liter-Kammer genauso platzsparend wie sein Vorgänger, die SOFORT 5000.

  • Liefert sterilisierte und trocken verpackte Instrumentenladungen in nur 27 Protokoll.
  • Modernes Design bietet Flexibilität bei den Belademöglichkeiten.
  • Es kann verarbeiten 2 Kassetten oder 12 Beutel und bietet somit genügend Kapazität, um den Bedarf jeder Praxisgröße zu decken.

Komfortable automatische Füll- und Entleerungsoptionen


Der STATIM B G4+ Vakuumautoklav bietet zahlreiche Befülloptionen – einschließlich manueller Befüllung von oben und automatischer Befüllung durch Anschlüsse auf der Rückseite.

  • Eingebauter Vorratsbehälter fasst genug Wasser für 3 Fahrräder, während die empfohlenen Autofill- und Autodrain-Optionen Ihren STAT . konfigurieren könnenICH BIN B für einfachen täglichen Gebrauch.
  • Integrierter Wasserqualitätssensor schützt das Gerät vor Langzeitschäden durch die Verwendung von ungeeignetem Wasser.
  • Die Wassermangelanzeige verhindert, dass das Gerät einen Zyklus startet, wenn nicht genügend Wasser vorhanden ist, um ihn abzuschließen.
  • Die automatische Entwässerungsmöglichkeit zum regelmäßigen Entleeren des Wasserbehälters hilft, die mögliche Bildung von Biofilmablagerungen zu reduzieren.

G4 + Technologie, Konnektivität und Datenprotokollierung


WiFi-fähige G4+-Technologie ermöglicht Zyklusprotokollierung, Datenspeicherung und rückverfolgbare Lastfreigabe.

  • Die G4+-Technologie sendet Zyklusdaten an Ihre intelligenten Geräte, Computer- oder Studioverwaltungssystem für eine einfache und effiziente Datenspeicherung.
  • Zur Aufzeichnung von Zyklusdaten als Sicherungskopie steht auch ein USB-Anschluss zur Verfügung.
  • Der benutzerfreundliche „Verbindungsassistent“ ermöglicht es Technikern oder Mitarbeitern, schnell ein neues Benutzerkonto einzurichten oder jemanden neu zu einem bestehenden Konto hinzuzufügen.
  • Möglichkeit, Ihre Maschine bei Bedarf mit spezialisierten Technikern zu verbinden, Dies ermöglicht Remote-Support und minimiert unnötige Ausfallzeiten.
  • Das Online-Kundenportal bietet ein benutzerfreundliches Dashboard und bietet Zugriff auf historische Zyklusdaten, Berichte, Handbücher und vieles mehr.

STATICH BIN B Spezifikationen des Sterilisationszyklus

Zyklus Zyklustyp Max. Belastung Sterilisationstemperatur Sterilisationszeit Zykluszeit (Mit Trocknen)
SOLIDE UNVERPACKT n 1.0 kg 134°C 3.5 Mindest
5.5 Mindest
18 Mindest
15 Mindest
17 Mindest
29.5 Mindest
SOLIDE VERPACKT S 2.6 kg 134°C 3.5 Mindest
5.5 Mindest
18 Mindest
27 Mindest
29 Mindest
41.5 Mindest
UNIVERSAL
(Hollow & Porous)
B. 1.4 kg 134°C 3.5 Mindest
5.5 Mindest
18 Mindest
27 Mindest
29 Mindest
41.5 Mindest
GUMMI UND KUNSTSTOFF S 1.0 kg 121°C 20 Mindest
30 Mindest
31 Mindest
41 Mindest
BENUTZERDEFINIERT S Kann vom Benutzer bei Temperaturen angepasst werden 134 °C/121 °C ab 3.5 Mindest (134 °C) oder 20 Mindest (121 °C) mit einstellbarer Trocknung.
HELIX-TEST PRÜFUNG 121°C oder 134°C 3.5 Mindest
BOWIE-DICK-TEST PRÜFUNG 121°C oder 134°C 3.5 Mindest

Die Zeiten können je nach Last und Stromversorgung variieren.
oben aufgeführte Zykluszeiten basierend auf max. Ladungen.

STATICH BIN B Technische Daten

STATICH BIN B.
Stromversorgungsspannung 220V / 240V, 50/60 Hz
Nennleistung 0.6 kWh -1.0 kWh-Bereich
(je nach gewähltem Zyklus)
Außenmaße 570 × 406 × 200 mm (L. × W × h)
Schubladenabmessungen 297.9 × 214.8 × 79.2 mm (L. × W × h)
Gesamtgewicht 24 kg (ohne Wasser)
25.2 kg (voller Wasserbehälter, keine Belastung)
27.8 kg (mit vollem Wasserreservoir und maximaler Beladung)
Gesamtkapazität 6 L. (61 Kubikzoll)
(Sterilisationskammervolumen)


Herunterladen


Broschüre

SOFORT B EN IS FR ES


Handbuch

SOFORT B ​​Bedienungsanleitung EN FR ich

SOFORT B ​​Kurzanleitung

Speichern Sie dieses Produkt auch für später